Kombikurs Beritt und Unterricht


Bitte beachten Sie, dass die Anmeldung für diesen Reitkurs nur per Anmeldeformular möglich ist.

 

Dieser Kurs richtet sich an Reiter mit eigenem Pferd bzw. einer Reitbeteiligung, welches zum Lehrgang mitgebracht wird.

Die Kombination von Beritt und Unterricht bietet die Möglichkeit einer gezielten Verbesserung der Kommunikation des Pferd-Reiter-Paares.

 

Oftmals entsteht zwischen dem Reiter und seinem eigenen Pferd ein positives Miteinander, in dem man sich "blind" versteht (ein bißchen wie bei einem "alten" Ehepaar ;) ) . Man kennt sich auswendig, die jeweiligen Schiefen werden irgendwie kompensiert, man findet einen gemeinsamen Weg der funktioniert. Aber irgendwann stößt man auf Grenzen dieses eigentlich gut funktionierenden Systems,( z.B. enstehen Taktfehler, Schiefheit von Reiter oder Pferd vergrößert sich unbemerkt, richtiges Angallopieren,...) Dann wird es  schwer aus den gewohnten Bewegungsmustern auszubrechen.

 

Durch die Beritteinheit lässt sich zum Einen eine Aussage über den momentanen Stand des Pferdes (Ausbildung, Schiefe, etc.) treffen. Zum Anderen ist eine Analyse des Reitersitzes und der Hilfengebung möglich. Hierdurch lassen sich ganz individuell abgestimmte Trainingstipps für Pferd und Reiter ableiten und in den Unterricht einbauen.

Außerdem kann der Beritt unter der Berücksichtigung der Fähigkeiten/Fertigkeiten des Pferdes zu einer Verbesserung der Rittigkeit führen, welche es dem Reiter ermöglicht leichter seine falschen Bewegungsmuster wahrzunehmen und zu verändern. In der Unterrichtseiheit kann der Reiter dann nachspüren, wie sein Pferd sich anfühlen kann.

So können Reiter und Pferd wichtige Erkenntnisse für deren Alltag mit nach Hause nehmen, um zu noch mehr Harmonie zu gelangen.

 

Dieser Kurs eignet sich auch für diejenigen, die überlegen ihr Pferd über langere Zeit in Beritt zu geben, sich aber erstmal eine Einschätzung zu ihrem Pferd wünschen. Schwerwiegende Rittigkeitsprobleme können selbstverständlich nicht in 5 Tagen gelöst werden und benötigen einen längerfristigen Beritt.

 

5 Beritteinheiten (das Pferd sollte vom Besitzer für die Einheit fertiggemacht werden, Zuschauen ist unbedigt erwünscht, Erläuterungen werden während des Reitens gegeben)

5 Unterrichtseinheiten mit dem eigenen Pferd a 30 min

 

Lehrgangsgebühr: 300,- Eur   

 

Anreise:  am Vortag bis 18.00 Uhr  

Vorbesprechung: am Vorabend 18 Uhr

Abreise: am letzten Kurstag ca 16.00 Uhr

 

Termine 2019:

Mi 03.07. - So 07.07.

 

>> zurück zum Jahresprogramm