Winterwochenende


Bitte beachten Sie, dass die Anmeldung für diesen Reitkurs nur per Anmeldeformular möglich ist.

Was tun an einem kalten Winterwochenende?

Die ruhigen Wintertage lassen sich bestens für eine intensive Sitzschulung nutzen. Es wird anhand von Übungen mit und ohne Pferd an einem ausbalancierten, losgelassenen Sitz gearbeitet und weiterführend an den damit zusammenhängenden Einwirkungen auf das Pferd.

Der Unterricht wird auf Ihr Können abgestimmt.

In der praktischen Theorie werden bei einem heißen Getränk und Gebäck in der Praxis aufgetretene Fragen bearbeitet und Kenntnisse über den Reitersitz vertieft. Hier können auch eigene Fragenstellungen und Interessen eingebracht werden.

In Ihrer freien Zeit lädt die wunderschöne Winterlandschaft des Bayrischen Waldes zu einem erholsamen Spaziergang ein.

 

Wahlweise sind weitere Reitstunden/Ausritte a 35,- Eur buchbar.

 

2 praktische Unterrichtseinheiten (Einzelunterricht a 30 min, je eine Unterrichtseinheit Sa Vormittag und So Vormittag). 

2 theoretische Unterrichtseinheiten (eine UE Sa Abend, eine UE So Nachmittag)

 

Lehrgangsgebühr: 110,- Eur   

 

Anreise: Freitag bis 18.00 Uhr  

Vorbesprechung: Freitag gegen 18 Uhr

Abreise: Sonntag ca. 17.00 Uhr

 

Termine 2019:

 

Fr 22.02. - So 24.02. 

 

>> zurück zum Jahresprogramm